Albgau Turnier

Albgau Turnier Ettlingen 09.01.2016

Mit Nina Kallauch und Lukas Reiling waren unsere beiden Stärksten am Start.

Nina, die vor einer Woche in Rastatt noch abgeräumt hatte vermochte aber nicht

an diese Erfolge anzuknüpfen. Mit einer 1:2 Bilanz aus den Gruppenspielen gab es ein vorzeitiges aus.

Auch mit ihrer zugelosten Doppelpartnerin stimmte die spielerischen Chemie nicht und so war es auch hier in der ersten Partie vorbei.

Lukas Reiling mit leichtem Jet-Lack angetreten spielte tolles Tischtennis, wenn es auch in der 5er Gruppe mit 2:2 Spielen nur der undankbare 3 Platz wurde.

Im Doppel konnte er mit seinem zugelosten Partner (Alexander Maar, Forchheim) bis ins Halbfinale vordringen. Dieser 3te Platz läßt sich doch sehen.